Wie Sie mit 10 Strategien Ihre finanzielle Freiheit erreichen.
Garantiert
Jetzt kostenlos hier bestellen

Schlechtes Zinsumfeld für Vorsorgen!

 

Haben Sie schlechte Zinsen auf Ihrer Vorsorgekonten? Die technischen Zinsen der FINMA (Finanzmarktaufsicht) für das Jahr 2016 sind veröffentlicht. Viele Pensionskassen und Vorsorgeeinrichtungen haben Probleme mit den eigenen Anlagen, dadurch wird der technische Zinssatz für das Jahr 2016 bei Vorsorgeversicherungen auf 0,75% heruntergesetzt. Dies betrifft in erster Linie Lebensversicherungen, welche Sie bereits haben oder aber auch nach wie vor durch die Versicherungen angeboten wird.
 

Aktuell haben wir eine Inflation von -1.03%. Das bedeutet, dass Ihr Geld aktuell pro Jahr 1.03% an Wert verliert und Sie sich damit weniger leisten können. Ein interessanter Bericht dazu haben wir mit dem Titel "Wie rentabel und sicher sind Staatsanleihen?" gebloggt.
 

Bei einer solchen Anlage ist nur eines garantiert, der Verlust!



Gemäss Aussagen der Pensionskassenexperten ist angeblich das Marktumfeld so tief und es lassen sich schlecht Gewinne erwirtschaften. Komischerweise gibt es Unternehmen, die Jahr für Jahr zweistellige Prozente Gewinnzuwachse haben.

 

pensionskassen-vergleich   pensionskassenvergleich

 

Deshalb unser Performance AG Tipp; Wenn Sie eine Anlage möchten, die Gewinne macht, ist die Lebensversicherung als Vorsorge ungeeignet. In diesem schlechten Zinsumfeld reichen die Zinsen nicht einmal für die Tilgung der Inflation. Die Lebensversicherung als Vorsorge eignet sich höchstens als Todesfallkapital ohne Kapitalbildung. Bei einer Lebensversicherung mit Sparanteil wird Ihr Geld nur vernichtet und hat nichts mit Garantie zu tun.


Genau gleich verhält es sich mit Vorsorge-Konten bei der Bank. So zum Beispiel so das 3a Vorsorgekonto. In diesem schlechten Zinsumfeld reichen die Zinsen der Vorsorgekonten bei der Bank eben so wenig für die Deckung der Inflation aus. Deshalb prüfen Sie Ihre eigene Vorsorge regelmässig, damit Sie in diesem schlechten Zinsumfeld kein Minusgeschäft machen.


Der Vorteil in einem schlechten Zinsumfeld sind die Marktpreise. So lassen sich zum Beispiel Aktien oder Fonds günstiger einkaufen. Bei einem günstigen Einkauf lassen sich mittel bis langfristig mehr Zinsen erwirtschaften als die Inflation frist.

 

Dadurch haben sie mehr Geld, mehr Zinsen, mehr Zeit und mehr finanzielle Freiheit.


 

zurück

 

Kommentar schreiben