fbpx
  • finanzberatung.png
  • freizgigkeitskonto.png
  • geld-anlagen.png
  • hypotheken-vergleich.png
  • saeule-3a-vergleich.png
  • versicherungsvergleich.png


Überversichert oder unterversichert - Wie merk ich das?Unterversichert oder überversichert, ist das schlimm?

Zahlen Sie Zuviel Versicherungsprämien, weil eine Überversicherung herrscht? Oder sind sich nicht sicher ob sogar eine Unterversicherung herrscht und würden Risiken gerne der Versicherung abwälzen? Überversicherung und Unterversicherung sind ein heikles Thema.


Unterversichert oder überversichert, ist das schlimm?


Bei der Überversicherung wird Geld zum Fenster rausgeworfen im wörtlichen Sinn. Bei der Unterversicherung wird im Schadenfall nur einen Teil bezahlt. Deshalb ist eine Unterversicherung oder Überversicherung genau zu prüfen.

 


Wie finde ich heraus ob ich überversichert bin?

Bekanntlich ist die Schweiz das Land der Überversicherung. Gerade bei Zusatzversicherungen lassen sich Ausschlüsse definieren die nie eintreten werden. So lässt sich bei einer 80-Jährigen Person in der Krankenzusatzversicherung die Badekur ausschliessen, da Sie eh Angst vor Wasser hat. Lesen Sie dazu die AGBs genau durch, auch wenn es aufwendig ist, es lohnt sich auf jeden Fall.

Bei einem regelmässigen Versicherungsvergleich, kann viel mehr Geld eingespart werden und über eine Überversicherung Auskunft geben. Ebenfalls gibt es die Doppelversicherung. Diese Überversicherung passieren oft, wenn es zwei Berater von zwei verschiedenen Versicherungsgesellschaften gibt. So wird z.B. gerne der Diebstahl in der Autoversicherung und in der Hausratversicherung mit eingebunden.

Eine Überversicherung an Versicherungsleistung gibt im Schadenfall nicht mehr Leistung. Deshalb verkleinert eine Überversicherung das Vermögen. Aus diesem Grund sollte bei einem Wohnungswechsel, Stellenwechsel oder sonstige Situationsveränderungen eine Überversicherung überprüft werden. Wenn Sie es nicht selbst machen möchten, gibt es neutrale Experten wie die Performance AG. Bist du überversichert oder unterversichert?


 

Wie finde ich heraus ob ich unterversichert bin?

Bei der Unterversicherung wird nicht Geld von Anfang an verschenkt wie bei der Überversicherung. Erst im Schadenfall wird bei Unterversicherung die Leistungen gekürzt. Als unterversichert, gelten z.B. der Hausrat, wenn das Inventar nicht der Versicherungssumme auf der Versicherungspolice entspricht. Wenn die Summe weniger ist als der Hausrat wirklich ist, dann sind Sie unterversichert.

Bei einer Unterversicherung kürzt die Versicherung im Schadenfall die Leistung im Verhältnis zur Unterversicherung. Z.B. sollte die Summe 100`000.- sein und auf der Police sind es lediglich 50`000.- ist man unterversichert. Wenn ein Schaden von 20`000.- eintreten so zahlt die Versicherung bei Unterdeckung ebenfalls in diesem Beispiel nur 10`000.- also die Hälfte. Eine unschöne Unterversicherung.

Unterversichert zu sein ist schnell passiert. Gerade der Hausrat ist Anfällig darauf. Neuanschaffungen oder Bestellungen im Internet sorgen schnell für eine Unterversicherung. Als erstes ist abzuklären, welche Versicherungs- und Vorsorgelösung Sie überhaupt brauchen. Oder anders gesagt, welches Risiko muss oder sollten Sie abdecken und nicht alleine tragen. Prüfe ob eine Unterversicherung oder Überversicherung besteht?

Ob Sie überversichert oder unterversichert sind, ist also regelmässig zu prüfen um nicht Geld aus dem Fenster zu werfen. Sie brauchen Hilfe? Jetzt gleich auf Kontakt klicken und Termin abmachen. Weitere kostenlose Informationen erhalten Sie über unseren Performance Report. Einfach anmelden und Sie erhalten ein kostenloses Willkommensgeschenk. Ihnen hat das Thema Unterversicherung und Überversicherung weitergeholfen, dann empfehlen Sie diese Seite weiter.

             

    zurück
 

Sprache

deenfritptes

Partner